Zu Hause und etwas planlos? Wie wäre es jetzt mit dem abarbeiten aller nervigen To-Do’s, die man immer wieder vor sich hinschiebt?

Hier eine Auflistung, was du nun alles erledigen könntest – glaub mir danach wirst du dich auf jeden Fall besser fühlen!

  • Steuererklärung ausfüllen
  • Fenster putzen
  • Küchenschäfte komplett ausräumen, putzen und neu einräumen
  • Kleiderschrank ausmisten
  • Schuhe putzen und ausmisten
  • Den Schrank mit „allem was sonst keinen Platz hat“ aufräumen
  • Keller ausmisten
  • Karton und Zeitungen binden
  • Ordnerstruktur und Dateien auf dem PC aufräumen
  • (Liste wird laufend ergänzt)

Als kleine Motivation und um der Prokrastination aus dem Weg zu gehen hier noch ein Video, welches euch den Roboter-Modus vorstellt! 🙂

Falls ihr doch den nervigen Aufgaben aus dem Weg gehen möchtet, hier gute Alternativen, was ihr stattdessen machen könntet! 😉